Lebenshilfe Bochum

Archiv Meldungen

Hier finden Sie ältere Meldungen.
 
 
  • Das Warten hat ein Ende: Büro für Leichte Sprache Ruhrgebiet

    Das Warten hat ein Ende: Büro für Leichte Sprache Ruhrgebiet

    Bald ist es soweit: Unter dem Dach der Lebenshilfe Bochum wird es ein eigenes Büro für Leichte Sprache geben. Die Aktion Mensch unterstützt das Büro für Leichte Sprache vier Jahre lang mit einer Starthilfe-Förderung.

  • Briefe vom Amt verstehen – am 01.11.2015 startet das von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW geförderte 3 jährige Modellprojekt

    Briefe vom Amt verstehen – am 01.11.2015 startet das von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW geförderte 3 jährige Modellprojekt

    Für Menschen mit Behinderung gibt es viele Hindernisse in der Gesellschaft, die ihnen das Leben erschweren. Ein Hindernis für Menschen mit Lernschwierigkeiten kann die Sprache sein. Dies gilt vor allen Dingen für die schwierige Verwaltungssprache. Briefe vom Amt können oft nicht verstanden werden. Deshalb ist die Unterstützung durch Assistenten für viele Betroffene notwendig. Das kann sich nun ändern.

  • 10 Jahre Ambulant Unterstütztes Wohnen (AUW)

    10 Jahre Ambulant Unterstütztes Wohnen (AUW)

    Seit dem 01. März 2005 werden Menschen mit Behinderung von der Lebenshilfe auch ambulant in ihren eigenen Wohnungen bei der Bewältigung ihres Alltags begleitet und unterstützt. Am Samstag, 12. September feierte das AUW diesen Anlass mit einem großen Sommerfest. Eingeladen waren Freunde, Familien und auch die Nachbarschaft.

  • 25 Jahre Ulla-Jahofer-Haus

    25 Jahre Ulla-Jahofer-Haus

    Am Samstag, 22. August feierten die Bewohnerinnen und Bewohner der Außenwohngruppe "Ulla-Jahofer-Haus" das 25-jährige Bestehen dieser Wohngruppe.

  • Urlaub in Afrika

    Urlaub in Afrika

    Eine Woche machte eine Gruppe der Lebenshilfe Bochum Urlaub in Afrika. Die Koffer blieben aber zu Hause denn die Reise fand in der Wohnstätte Wieschermühlenstraße statt.

  • Politiker diskutieren in "Leichte Sprache"

    Politiker diskutieren in "Leichte Sprache"

    Am Samstag, 02. Mai, fand zum 4. Mal das Musikfestival "Rock für Inklusion" statt. Sechs Bands sorgten für eine tolle Stimmung im Bochumer Kneipenviertel. Den Auftakt machte Jeannine Nowicki & Band. Mit ihrer herausragenden Stimme überzeugte die Sängerin das Publikum. Ab 15:30 Uhr fand eine Podiumsdiskussion mit fünf Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl statt. Monika Engel (Grüne), Klaus Franz (CDU),

  • Rock für Inklusion

    Rock für Inklusion

    Zum 4. Mal findet am Samstag, 02. Mai 2015 das Musikfestival "Rock für Inklusion" statt. Wie immer auf der Impulsbühne am Konrad Adenauer Platz. Sechs Bands werden ab 14:30 Uhr die Bühne rocken und sich damit für eine inklusive Gesellschaft einsetzen.

  • 100. Sitzung des Lebenshilfe-Rates

    100. Sitzung des Lebenshilfe-Rates

    Bei der Lebenshilfe Bochum gibt es einen Lebenshilfe-Rat. Hier treffen sich die Mitglieder mit Assistenz-Bedarf. Sie reden über Dinge im Verein, die sie wichtig finden. Elisabeth Marx-Köppen ist ihre Assistentin.

  • Leichte Sprache: Prüfer-Treffen in Bochum

    Leichte Sprache: Prüfer-Treffen in Bochum

    Prüfer und Prüferinnen für Leichte Sprache aus Nord-Rhein-Westfalen haben sich in Bochum getroffen. Im Haus der Begegnung. Netzwerk Leichte Sprache Alle Prüfer und Prüferinnen arbeiten im Netzwerk Leichte Sprache. Das Netzwerk Leichte Sprache ist ein Verein. Der Verein hat Mitglieder in Deutschland. Und in vier anderen Ländern:

  • Inklusion auch bei Regen

    Inklusion auch bei Regen

    Trotz schlechten Wetters kamen viele Besucher zum 3. Musikfestival "Rock für Inklusion". Am Samstag, 10. Mai 2014 fand im Bochumer Bermudadreieck das Festival im Rahmen des europäischen Protesttages für die Gleichstellung der Rechte von Menschen mit Behinderung statt.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Bochum e.V. - 44787 Bochum, Westring 11 - E-Mail: info@lebenshilfe-bochum.de