Nachbarschaftliches Sommerfest in der Wohnstätte Wieschermühlenstraße

Sommerfest

Am 07.07. 2012 hatten wir unser diesjähriges Sommerfest mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern, den Angehörigen, unseren Nachbarn und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wir hatten Super-Wetter und beste Stimmung.

Unser Bierwagen war ein umgebautes altes Feuerwehrauto und sah klasse aus. In dem Feuerwehrauto hauste auch Oli Thielker, unser DJ und guckte ab und zu aus dem Fenster heraus. Der ließ ab und zu die Sirene heulen. Das war das Zeichen für die Happy-Hour. Da gab es jedes Getränk für den halben Preis.

Ganz oft hat DJ Oli auch die Sirene heulen lassen , um unser Lied, das wir mit der Jo Hartmann Band gesungen haben, anzukündigen.

Es gab einen Wertmarkenstand und einen Grillstand. Die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnstätte Wieschermühlenstraße hatten auch einen Infostand, den wir durchgehend besetzt hatten.

Wir hatten mit unseren Gästen viel Spaß. Und-wir haben tolle Nachbarn. Die haben ganz viel Organisation des Festes übernommen und den ganzen Abend den Getränkestand besetzt.

So ein Fest möchen wir gerne im nächsten Jahr wieder feiern.

Ulrich Licht, Andreas Stebner

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Bochum e.V. - 44787 Bochum, Westring 11 - E-Mail: info@lebenshilfe-bochum.de