60 Jahre Lebenshilfe Bochum

Vorlesen

19.09.2022

Die Lebenshilfe Bochum feiert und trotzt dem Regen

Am Freitag, 16.09.2002 war es endlich sowiet. Die Lebenshilfe Bochum feierte ihren 60. Geburtstag.

Im Varieté Et Cetera fand am Vormittag der Festakt mit geldenen Gästen aus Politik und Gesellschaft statt. In den Grußworten wurde der Lebenshilfe für den unermüdlichen Einsatz für Menschen mit Assistenzbedarf gedankt und die tolle Arbeit der letzten 6 Jahrzehnte gelobt. Seitens des Landesverbandes der Lebenshilfe NRW wurde der 1. Vorsitzenden der Lebenshilfe Bochum, Frau Elisabth Marx-Köppen die Ehrennadel der Lebenshilfe für das herausragende persönliche Engagement verliehen.

Moderiert wurde die Veranstaltung von der Bochumer Künstlerin Esther Münch, die als Reinigungsfachkraft Waltraud Ehlert für eine tolle Stimmung sorgte.

Im Anschluß an den Festakt fand dann ein großes und buntes Sommerfest am Ulrich-Jakobosky-Haus statt.

Die immer wieder einsetzenden Regenschauer konnten die gute Stimmuung nicht trüben. Bei Live-Musik, gutem Essen und interessanten Gesprächen hatten alle Gäste ob groß oder klein viel Spaß. Mit einem Feuerwerk endete die gelungene Veranstaltung.

Die Lebenshilfe Bochum bedankt sich bei allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

Unsere Standorte

Unsere Standorte
 
 

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Bochum e.V. - 44787 Bochum, Westring 11 - E-Mail: info@lebenshilfe-bochum.de