Büro für Leichte Sprache Ruhrgebiet


Leider müssen wir Ihnen heute im Auftrag der Lebenshilfe OV Bochum e.V. diese Nachricht übermitteln:

Die Lebenshilfe Bochum schließt den Inklusionsbetrieb Büro für Leichte Sprache Ruhrgebiet, nachdem sie vergeblich versuchte, Kooperationspartner für dieses Projekt zu finden.
Es hat sich gezeigt, dass das Erwirtschaften von Erträgen für die inklusive Dienstleistung derzeit am Markt noch schwierig ist. Zwar wird Leichte Sprache vielerorts und in mannigfaltigen Zusammenhängen für Menschen mit Lernschwierigkeiten benötigt, jedoch sind die Auftraggebenden noch sehr zurückhaltend mit der Auftragsvergabe.
Die Lebenshilfe Bochum bedauert die Schließung sehr, denn es wurde vom inklusiven Team des Büros für Leichte Sprache Ruhrgebiet in den vergangenen zwei Wirtschaftsjahren hervorragende Arbeit geleistet. Das unterstreicht auch die Wichtigkeit, die dieses Thema für Menschen mit Lernschwierigkeiten bei der gesellschaftlichen Teilhabe auch in Zukunft haben wird.


Das Büro für Leichte Sprache Ruhrgebiet schließt zum 31. August 2018.

Das Team des Büros bedankt sich bei allen Kunden und Partnern für das entgegengebrachte Vertrauen.

Wir wünschen uns, dass Sie auch weiter die Leichte Sprache in Ihrem Fokus behalten. Damit tragen Sie in hohem Maße zur gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Lernschwierigkeiten bei.



 
 

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Bochum e.V. - 44787 Bochum, Westring 11 - E-Mail: info@lebenshilfe-bochum.de