Außenwohngruppen

Wir bieten Wohnplätze in fünf Außenwohngruppen in unterschiedlichen Stadtteilen Bochums.
Die Wohngruppen unterscheiden sich in ihrer Betreuungsstruktur. Diese soll den individuellen Bedürfnissen und notwendigen Hilfen der dort lebenden Menschen gerecht werden. 

Dieses Wohnangebot richtet sich an berufstätige Menschen mit geistiger Behinderung. Fast alle Bewohnerinnen und Bewohner arbeiten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) in Bochum. Einige wenige arbeiten in Stellen des freien Arbeitsmarktes. Zwei Bewohner sind berentet.

Alle Außenwohngruppen sind leider nicht barrierefrei, so dass in jeder Wohngruppe auch Treppen zu überwinden sind.

Bei der Bewältigung ihrer alltäglichen Angelegenheiten wie: Beruf, Haushalt, Hobbys, Besuche von diversen öffentlichen Veranstaltungen und bei der Erfüllung persönlicher Wünsche, Erreichung eigener Ziele sowie bei Problemen, begleiten und assistieren den Bewohnerinnen und Bewohnern die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hierbei ist die Prämisse, eine größtmögliche Selbstständigkeit und Selbstbestimmung zu erhalten und anzustreben.

 
 

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Bochum e.V. - 44787 Bochum, Westring 11 - E-Mail: info@lebenshilfe-bochum.de